Skip to content

Wohnen im Alter – Ist Ihre Immobilie altersgerecht?

Wohnen im ALter

Haben Sie sich auch schon die Frage gestellt, ob Ihre Immobilie überhaupt altersgerecht ist? So kann z.B. die Treppe in das obere Stockwerk plötzlich zum Hindernis werden, die Gartenarbeit zu viel Kraft kosten oder auch die Ausstattung Ihres Badezimmers oder Ihrer Küche nicht mehr funktional genug sein. Dadurch können Barrierefreiheit und eine gute Infrastruktur zu wichtigen Themen für Sie werden.

Doch bis zur altersgerechten Umgestaltung Ihrer Immobilie oder zu der Entscheidung, diese zu verkaufen oder zu vermieten und somit den Umzug zu wagen, kann es ein langer Weg werden.

Wir möchten Sie und Ihre Angehörigen über all Ihre Optionen aufklären, um gemeinsam die richtige Lösung zu finden.

Altersgerechte Gestaltung Ihrer Immobilie

Doch welche Möglichkeiten bieten sich nun, wenn ein Großteil der aufgeführten Aussagen auf Sie zutreffen? Zunächst einmal können Sie über die Option, Ihre Immobilie rechtzeitig altersgerecht zu gestalten, nachdenken. Stellen Sie sich dabei in Bezug auf das Thema Barrierefreiheit folgende wichtige Fragen:

  • Sind die Türen breit genug für einen Rollstuhl oder Rollator?
  • Ist der Zugang zum Haus schwellenfrei?
  • Lassen sich Rampen vor der Haustür oder in den Garten bauen?
  • Sind die Bodenbeläge im Haus rutschfest?
  • Lassen sich Haltegriffe im Bad und WC anbringen?
  • Ist die Größe des Badezimmers ausreichend für ein Rollstuhl oder Rollator?
  • Lässt sich eine ebenerdige Dusche einbauen?
  • Sind die hohen Schränke ohne Einschränkungen erreichbar?

UNSER TIPP: Erstellen Sie eine Liste aller Hindernisse in Ihrem Haus und überlegen Sie, welche realistisch umgebaut bzw. geändert werden können.

Als Immobilieneigentümer sollten Sie eventuelle Umbaumaßnahmen noch planen, solange sie fit und gesund sind. Somit haben Sie, auch wenn Sie noch nicht darauf angewiesen sind, länger etwas von der neu gewonnenen Bequemlichkeit und können auch die Umbauphase, welche sich anstrengend gestalten kann, leichter bewältigen.

Damit Sie einen Überblick darüber haben, welche Umbaumaßnahmen erfahrungsgemäß als sinnvoll erscheinen, folgen hier nun Einige:

  • Haus- und Wohnungstüren verbreiten
  • Schwellenfreier Zugang zum Haus und in den Garten
  • Rutschfeste Bodenmaterialien
  • Elektrische Türöffner
  • Änderungen des Grundrisses (größeres Bad und Küche)
  • Zusätzliche Steckdosen, um potentielle Stolperfallen durch Stromkabel zu verhindern
  • Unterfahrbare Plätze in der Küche und im Bad
  • Ausreichende Beleuchtung im Haus und im Garten

UNSER TIPP: Den Umbau Ihrer Immobilie sollten Sie auf technische und finanzielle Aspekte so früh wie möglich prüfen. Dabei sollten Sie sich in jedem Fall von Fachleuten unterstützen lassen. Scheint Ihre Immobilie nicht für einen Umbau geeignet zu sein, sollten Sie rechtzeitig nach einer geeigneten Immobilie suchen.

Der Verkauf Ihrer Immobilie

 Der altersgerechte Umbau Ihrer Immobilie kostet Aufwand, Geld und viel Zeit. Wenn Sie sich hiermit überfordert fühlen, kann der Verkauf und somit der Umzug in eine neue und altersgerechte Immobilie die richtige Lösung sein.

Hierbei sollten Sie sich von einem erfahrenen Experten, dem Makler, zu folgenden Themen beraten lassen: Wie hoch ist der aktuelle Marktwert Ihrer Immobilie und welcher Verkaufspreis ist realistisch? Gibt es barrierefreie Häuser und Wohnungen in Ihrer Umgebung, die Ihren Vorstellungen entsprechen und zum Kauf oder zur Miete stehen?

UNSER TIPP: Überlegen Sie sich gut, ob Sie einen Verkauf wirklich allein bewältigen können oder doch fachliche Unterstützung durch einen guten Immobilienmakler benötigen, der Ihnen viel Arbeit abnimmt.

Der Immobilienverkauf scheint für Sie die optimale Lösung zu sein? Melden Sie sich gerne unverbindlich bei uns! Mit unserer Erfahrung rund um das Thema Altersimmobilien finden wir gemeinsam den richtigen Weg für Sie.

DIE APPELHANS VORTEILE:

  • Unsere Experten erstellen eine individuelle und kostenlose Immobilienbewertung für Sie!
  • Wir fertigen einen Grundrissplan und einen Energieausweis für Sie an.
  • Mittels professioneller Fotos und Home-Staging erstellen wir ein hochwertiges Exposé Ihrer Immobilie und vermarkten diese auf allen führenden Online-Portalen und unserer eigenen, stark besuchten Website!
  • Wir beantworten alle eingehenden Fragen, prüfen Interessenten und führen die Besichtigungstermine für Sie durch!
  • Damit wir die Attraktivität und den Verkauf Ihrer Immobilie steigern, schenken wir Ihnen Renovierungsarbeiten im Wert von bis zu 1000€!
  • Wir betreuen Sie auch nach dem Vertragsabschluss in unserem After-Sales-Service.
  • Gemeinsam suchen wir nach einer altersgerechten Immobilie für Sie!

Teilen Sie diesen Post!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on print

Noch kein Kommentar, Füge deine Stimme unten hinzu!


Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.