Skip to content

Der Verkauf einer Immobilie: Was ist zu beachten?

Der_Verkauf_einer_Immobilie

Die aktuelle Situation auf dem deutschen Immobilienmarkt bietet Verkäufern von Immobilien gute Voraussetzungen, ihr Objekt zu einem guten Preis zu verkaufen, da eine große Nachfrage und ein überschaubares Angebot herrschen. Doch trotz dieser guten Nachfragesituation bedeutet der Verkauf einer Immobilie für den Verkäufer sehr viel Arbeit und auch ein Risiko in rechtlicher und finanzieller Hinsicht.

Damit Sie Ihr Haus also verkaufen können, brauchen Sie entweder viel Zeit oder einen Profi an Ihrer Seite. Denn ein Immobilienmakler weiß, worauf potenzielle Käufer achten und wie man ein Objekt vermarkten sollte. Außerdem ist dieser mit den aktuellen Marktpreisen bestens vertraut. Diese langjährige Erfahrung des Maklers wirken sich positiv auf den Verkaufserlös aus und sparen dem Verkäufer sehr viel Zeit und Mühe.

 

Die Vorbereitungen

Damit die Vermarktung und der Verkauf der Immobilie so gut wie möglich ablaufen, ist eine professionelle Vorbereitung im Vorfeld von Vorteil. Überlegen Sie sich, welche Zielgruppe das Haus ansprechen soll und mit welchem Angebotspreis man die Verhandlungen später beginnen möchte.

Auch sind viele weitere Unterlagen für den Hausverkauf notwendig, wie z.B. der Energieausweis, Grundbuchauszug etc. Einige dieser Unterlagen benötigt der Immobilienmakler bereits für die Erstellung eines aussagekräftigen Exposés.

 

Die Immobilienbewertung

Kennen Sie den genauen Wert Ihrer Immobilie? Denn wer sein Haus verkaufen möchte, sollte diesen kann, was nur wenige Hausbesitzer tun. Daher sollte vor dem Verkauf der Immobilie eine Immobilienbewertung durchgeführt werden. Denn der professionell ermittelte und marktgerechte Preis schützt den Verkäufer davor, hohe finanzielle Verluste zu erleiden und verhindert auch, dass Kaufinteressenten durch einen zu hoch angesetzten Preis vom Kauf zurückschrecken. Die Immobilienbewertung schafft also eine transparente Ausgangslage für die Kaufverhandlungen und wirkt auf potenzielle Immobilienkäufer vertrauenswürdig und macht einen seriösen Eindruck.

 

Die professionelle Vermarktung

Das wichtigste für einen erfolgreichen Verkauf einer Immobilie ist die richtige Vermarktung. Nur, wer mit einem aussagekräftigen Exposé viele Interessenten erreicht, profitiert von der derzeitigen Nachfragesituation auf dem Immobilienmarkt. Mit einem Profi an Ihrer Seite machen Sie auch hierbei alles richtig, denn dieser übernimmt nicht nur die Ausarbeitung des Exposés für Sie, sondern kümmert sich auch darum, dass Ihre Immobilie über die richtigen Immobilien-Kanäle und Plattformen optimal präsentiert wird, führt die Besichtigungen für Sie durch und übernimmt somit die komplette Abwicklung bis zu Ihrem Notartermin.

 

Sie sind auf der Suche nach professioneller Unterstützung beim Hausverkauf? Kontaktieren Sie uns gerne unverbindlich. Wir beraten Sie gerne!

Teilen Sie diesen Post!

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on linkedin
Share on email
Share on print